Lage & Infrastruktur

Chemiepark GENDORF – Spitzenstandort im Zentrum Europas

Gönnen Sie sich einen Standort in bester Lage: Direkter Anschluss an die Ethylen-Pipeline aus Rotterdam und an das Schienennetz. Kurze Wege zu den Wirtschaftsmetropolen Mittel-, Ost- und Südeuropas. Und das inmitten einer der bedeutenden Chemieregionen Europas.

Der Chemiepark GENDORF ist Teil des Chemiedreiecks: Die über 20 Unternehmen des ChemDelta Bavaria erwirtschaften mit ihren rund 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich ein Umsatzvolumen von mehr als 10 Milliarden Euro. Damit zählt die Region zu den wichtigsten Wirtschaftsfaktoren des High-Tech-Standorts Bayern. Das letzte Infrastruktur-Defizit der Region wird derzeit beseitigt: Die durchgängige Autobahn nach München. Die Bauarbeiten laufen und werden bis 2019 abgeschlossen sein.

Und das Beste zum Schluss: Als einer von wenigen Chemieparks in Deutschland verfügt Gendorf noch über ausreichend Frei- und Erweiterungsflächen mit ausreichend Abstand zu Siedlungen und Wohngebieten – für Neuansiedelungen und zukünftiges Wachstum der Unternehmen.

Christian Eichner
Vertrieb
Tel: +49 8679 7 4623